FANDOM


Syndikat Konsortium.jpg

Das Konsortium (auch als Das Syndikat bezeichnet) ist eine geheime Gruppe von mächtigen Männern, die Entscheidungen außerhalb der Legalität treffen.

Mulder und Scully erfahren im Verlauf der Serie und der Filme allerdings wenig über die Hinermänner dieser Gruppe. Doch kriegen sie es häufig mit dem lange namenlosen Krebskandidaten zu tun. Irgendwann wird Mulder und Scully klar, dass das Konsortium offenbar mit Außerirdischen kollaboriert.

Absichten des KonsortiumsBearbeiten

Das Konsortium arbeitet mit den außerirdischen Grays zusammen, um die Kolonisierung der Erde vorzubereiten und meinen davon einen Nutzen ziehen zu können.

GeschichteBearbeiten

Begonnen hat es im Jahre 1948 mit dem staatlichen Geheimprojekt Purity Control, dessen Ziel es war, einen Mensch-Alien-Hybriden zu erschaffen. Dafür wurden vormalige Deutsche Nazi-Wissenschaftler heimlich in die Staaten überführt, welche jedoch mit ihren Genexprermineten scheiterten.

1973 tauchten die außerirdischen Kolonisten, die Grays, schließlich auf der Erde auf. Durch den Austausch von DNS, in Form eines Alienfötus und eines Familienmitglieds der jeweiligen Konsortiumsmitglieder wurde ein Deal geschlossen, der die Kolonisation um einige Jahre verzögern sollte.

Das Konsortium und die Grays versprachen sich von den Hybriden, dass diese immun seien gegen das Schwarze Öl. Außerdem entwickelten sie im Geheimen einen Impfstoff.

25 Jahre später gelangen erstmals die Hybridisierungs-Experimente. in den Folgen Cassandra-1 und Cassandra-2 tauchte der erste Hybrid Cassandra Spender auf, die genetisch veränderte Ehefrau des Krebskandidaten und Mutter von Jeffrey Spender.

Später will das Konsortium den Hybriden an die Kolonisten übergeben, was von den ebenfalls außerirdischen Rebellen verhindert wurde. Cassandra und fast alle Konsortiums-Mitglieder wurden getötet, der Krebskandidat und Diana Fowley konnten allerdings fliehen.

Mitglieder des KonsortiumsBearbeiten

Nach und nach werden einige Mitglieder des Konsortiums bekannt, zunächst durch Aussteiger wie Deep Throat.

Der KrebskandidatBearbeiten

→  Hauptartikel: Der Krebskandidat

Der ewig rauchende ältere Mann im Anzug mit dem harten, ausdruckslosen Gesicht ist Der Krebskandidat oder Der Raucher. Er scheint sehr mächtig zu sein, sogar beim FBI.

Zwischenzeitlich wird er sogar als wirklicher Vater von Mulder gehandelt, vielleicht aber auch von Samantha. Diese waren befreundet und arbeiteten zusammen. Der Krebskandidat ist jedoch der Vater des übermotivierten Agent Jeffrey Spender und stellt sich als C.G.B. Spender heraus, der seine Ehefrau Cassandra Spender den Grays zur Verfügung gestellt hatte.

Alex KrycekBearbeiten

→  Hauptartikel: Alex Krycek

Alex Krycek beginnt in der 2. Staffel als Mulders neuer Partner beim FBI.

Er tötet in Folge II / 25 Bill Mulder, den Vater von Fox Mulder. Dann versucht das Konsortium ihn zu töten. In der Tunguska-Doppelfolge arbeitet er scheinbar mit Mulder zusammen, in Wirklichkeit jedoch für die Gruppe um den Well-Manicured Man, die an dem geheimen Impfstoff gegen das Schwarze Öl arbeiten.

Die FührungsebeneBearbeiten

Von den Anführern der Verschwörung bekommt man meist nicht viel mit, sie arbeiten schließlich im Verborgenen. Von einigen sind deshalb nur die Spitznamen bekannt.

Conrad Strughold – er gilt als der Anführer des Konsortiums. Er tauchte nur im Spielfilm Akte X auf.

1st Elder – der Vizechef des Konsortiums. Er taucht als der bisher mächtigste Verschwörer zu Beginn der 3. Staffel auf und ist bis in die 6. Staffel dabei, wo er durch die außerirdischen Rebellen stirbt.

2nd Elder – ein hohes Mitglied des Konsortiums von der 3. Staffel bis zum 1. Film.

3rd Elder – ein hohes Mitglied des Konsortiums von der 3. bis zur 5. Staffel.

Well-Manicured Man – ist seit der 3. Staffel dabei und stirbt im Film, nachdem er die Seiten wechselt. Evtl. war er der Mann, der die Entwicklung des geheimen Impstoffs überwachte.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki