FANDOM



David Duchovny verkörpert die Rolle des Fox Mulders in der Serie Akte-X.

LebenBearbeiten

Duchovny absolvierte seinen universitären Abschluss in Princeton und beendete seinen Doktor in englischer Literatur aufgrund seiner Leidenschaft zum Schauspiel. Er debütierte als Schauspieler in einem TV-Werbespot für eine Biermarke, danach erhielt er die Rolle des Agenten Dennis Bryton in der Serie Twin Peaks. 1993 übernahm er die dann die Rolle des Fox Mulders in Akte-X und erlangte damit internationalen Durchbruch, für diese Rolle erhielt er auch einen Golden Globe Award. Nach dem Ausstieg aus der Serie, widmete er sich vor allen Dinge erst einmal verschiedenen Kinofilm-Produktionen. Seit 2007 spielte er sieben Jahre lang die Hauptrolle in der erfolgreichen Serie Californication. Die Serie wurde zweifach mit einem Golden Globe ausgezeichnet, einen erhielt Duchovny erneut für die Hauptrolle.

Ab Januar 2016 spielt er wieder im Cast von Akte-X in der zehnten Staffel der Serie, wieder an der Seite von Gillian Anderson als Dana Scully.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki