FANDOM



Die sechste Staffel von Akte X setzt nach den Ereignissen des ersten Akte X-Films an.

Die Staffel hat 22 Episoden, wurde 1998 / 99 in den USA ausgestrahlt und 1999 / 2000 das erste mal auf Pro-7.

Folge 01 – Der AnfangBearbeiten

... Spender, Krebskandiat, Skinner, zwei Verschwörer ...

[fs.de] – "Die beiden Spezial-Agenten des FBI, Fox Mulder und Dana Scully, untersuchen zwei mysteriöse Todesfälle. Dabei kommen Mulder und Scully einem geheimnisvollen Wesen auf die Spur, das allem Anschein nach nichtmenschlichen Ursprungs ist. Es scheint sich um einen Außerirdischen zu handeln. Auch der mysteriöse „Raucher“ folgt diesem Wesen. Dazu benutzt er den Jungen Gibson Praise, der aufgrund seiner außergewöhnlichen telepathischen Fähigkeiten zum Schachwunderkind wurde. (Text: kabel eins)"

[my-fi.de] – "Mulders und Scullys Möglichkeit, die X-Akten weiter zu verfolgen sowie ihre Partnerschaft werden durch die Suche nach einer tödlichen Kreatur gefährdet, dessen Gefangennahme Mulders Theorie von der Existenz außerirdischen Lebens beweisen könnte ... oder auch nicht. ..."


Folge 02 – Die FahrtBearbeiten

... Assistant Director Kersh ...

[fs.de] – "In Nevada kommt es zu einer wilden Verfolgungsjagd zwischen der Polizei und einem Geiselnehmer, wobei eine Geisel ums Leben kommt – unter ziemlich merkwürdigen Umständen. FBI-Agentin Dana Scully obduziert die Leiche und stellt überrascht fest, dass die Frau nicht durch eine Polizeikugel, sondern an einem geplatzten Innenohr starb. Wenig später wird Mulder von dem wütenden Ehemann der Toten als Geisel genommen. Der Mann weist dieselben Krankheitssymptome auf wie seine Frau. (Text: kabel eins)"

[my-fi.de] – "Während Mulder von einem scheinbar verwirrten Mann in einem Auto gefangen ist, versucht Scully herauszufinden, ob der Mann an einer tödlichen Krankheit leidet - und ob Mulder sich in der Gefahr befindet, das nächste Opfer zu werden. ..."


Folge 03 – Im Bermuda-DreieckBearbeiten

Das ist die abgefahrene Folge, die in schwarz-weiß gedreht ist und während der Nazizeit spielt. Mulder ist auf einmal im Jahre 1939 auf dem Luxusdampfer Queen Anne.

Am Ende der Episode gesteht Mulder Scully zum ersten Mal, dass er sie liebt. Allerdings nimmt ihn Scully nicht ernst, da er verletzt, erschöpft und verwirrt im Krankenbett liegt, nachdem er versucht hat, Scully die Zeitreise-Geschichte zu erklären, die sie und sogar die Einsamen Schützen ihm nicht glauben.

... Spender, Krebskandiat, Skinner, Kersh, Die einsamen Schützen ...

[fs.de] – "Im Jahr 1939 ist der Luxus-Kreuzer „Queen Anne“ spurlos im Bermuda-Dreieck verschwunden. Nun wurde das Schiff anhand von Satellitenbildern ausgemacht. Spezial-Agent Fox Mulder macht sich in einem gemieteten Boot auf die Suche nach der „Queen Anne“. Als Mulder in einen schlimmen Sturm gerät, erlebt er eine Überraschung: Er wird im letzten Moment von der Besatzung des Luxus-Liners gerettet – dort schreibt man den 3. September 1939 und hält den FBI-Agenten für einen deutschen Spion. (Text: kabel eins)"

[my-fi.de] – "Eine Reise ins Bermuda-Dreieck führt Mulder mitten in einen bizarren Konflikt auf einem mysteriösen Schiff - mit dem Schicksal der Welt in seinen Händen."


Folge 04 – Dreamland-1 – (1/2)Bearbeiten

→  Hauptartikel: Dreamland-Doppelfolge

Im ersten Teil der netten Dreamland-Doppelfolge wird in der Nähe von Area 51 die Persönlichkeit von Mulder in den Körper eines Man in Black (von der CIA oder eines noch geheimeren Dienstes) transferiert und umgekehrt.

[fs.de] – "Ein Unbekannter will Scully und Mulder Beweise für außerirdische Experimente der Regierung unterbreiten. Deshalb sind die beiden Agenten in der Area 51, einem militärischen Sperrgebiet, als ein UFO über sie hinweg fliegt. Dabei wird Mulders Identität mit der des Army-Mitarbeiters Fletcher vertauscht. Mulder möchte zurück in sein altes Leben, Fletcher aber versucht das zu verhindern. (Text: Tele 5)"

[my-fi.de] – "Ein anonymer Tipp bringt Mulder und Scully letzten Endes zum Mekka der UFO-Gläubigen - Area 51. Doch als die Agenten Zeugen des Fluges eines mysteriösen Flugobjekts werden ihre Leben zutiefst - und vielleicht unwiederbringlich - verändert."

Folge 05 – Dreamland-2 – (2/2)Bearbeiten

Im zweiten Teil der Dreamland-Doppelfolge ...

[fs.de] – "Mulder, im Körper von Morris Fletcher, versucht Scully vom mysteriösen Körpertausch zu überzeugen. Die aber glaubt ihm nicht. Doch selbst wenn ihm jemand helfen würde, wäre der Tausch zurück ein riskantes Unternehmen. Zumal Mulder dafür den Flugschreiber des UFOs bräuchte. Erst als Fletcher Scully in Mulders Wohnung einlädt, schöpft Scully Verdacht und stellt ihn zur Rede. Fletcher gesteht. (Text: Tele 5)"

[my-fi.de] – "Scully beginnt zu vermuten, daß das seltsame Verhalten ihres Partners mehr zu bedeuten hat, als es den Anschein hat, während Mulder darum kämpft, in sein normales Leben zurückzukehren, bevor es zu spät ist."


...


Folge 11 – Zwei Väter – (1/2)Bearbeiten

→  Hauptartikel: Zwei Väter-Doppelfolge ...

[fs.de] - "

[my-fi.de] – "

Folge 12 – Ein Sohn – (2/2)Bearbeiten

...

[fs.de] - "

[my-fi.de] –

Folge 20 – Suzanne Bearbeiten

Die erste Folge, in der Mulder nicht erscheint.

...

Folge 22 – Artefakte – (1/3)Bearbeiten

... Krycek, Krebskandiat, Skinner, Diana Fowley, Albert Hosteen? (der Navajo) ...

[fs.de] - "

[my-fi.de] – "


→  weiter mit Staffel 7


WeblinksBearbeiten

  • Wikipedia – die Episodenliste der 6. Staffel
  • Spookyverse – ausführlicher Episodenguide.
  • myFanbase – neuer unkommerzieller Episodenguide
  • XFiles-Mania – (die Episoden-Inhalte sind von Mystery-Files.de übernommen)
  • Fernsehserien.de – eine kompakte Übersicht zur 6. Staffel.
  • The X Net – (war bis 2006 aktiv)
  • Mystery-Files.de – 2014 dead ! - (unmommerzielle Seite, mit ausführlichen Inhalten der Episoden)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki